MKG-Praxis Regensburg

Bahnhofstraße 13
D-93047 Regensburg
   
Telefon (0941) 58 51 050
Telefax (0941) 58 51 055
  
mkg-chirurgie-regensburg@web.de
www.mkg-chirurgie-regensburg.de

MKG-Filialpraxis am
KH Barmherzige Brüder

Im Facharztzentrum
Prüfeninger Straße 86
D-93049 Regensburg  
 
Kontaktaufnahme über die zentrale
Rufnummer (0941) 58 51 050

MKG-Praxis Kohlbruck

Dr.-Emil-Brichta-Straße 5
94036 Passau

Telefon (0851) 756 11 23
Telefax (0851) 756 23 14

info@mkg-chirurgie-passau.de
www.mkg-chirurgie-passau.de

 

Unser Leistungsspektrum

 

Unsere Praxisleistungen umfassen das gesamte Spektrum der ambulanten und stationären Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie.

Wenn Sie sich näher informieren wollen, lesen Sie bitte unter  Mehr Infos dazu... weiter. 

Für ein Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin mit einem unserer Ärzte.
 

    Zahnärztliche Chirurgie
    Behandlung und Entfernung von verlagerten, kranken oder zerstörten Zähnen
     
    Implantologie
    Einsetzen künstlicher Zahnwurzeln zur Versorgung von Einzelzahnlücken, Lückengebiss oder zahnlosem Kiefer mit einem festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz
     
    Parodontologie auf Überweisung von Ihrem Zahnarzt
    mit Methoden wie Schleimhautverpflanzung bzw. Knochenaufbau
     
    Endodontie auf Überweisung von Ihrem Zahnarzt
    Diagnose und Therapie von Erkrankungen des inneren sowie benachbarten Gewebes eines Zahns
     
    Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Therapie
     
    Behandlung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten inkl. der Korrektur von Spätfolgen
     
    Ästhetische Chirurgie
    Lasertherapie oder kosmetisch-plastische Chirurgie des Gesichts
     
    Unfallchirurgie im Kopf-, Halsbereich
    Behandlung von Kieferfrakturen bzw. Behandlung von Verletzungen der Knochen- und Weichteile im gesamten Kopf- oder Halsbereich aufgrund von z.B. Verkehrs- oder Sportunfällen
     
    Tumorchirurgie
    Therapie gut- und bösärtiger Veränderungen der Haut, Schleimhaut und des Gesichtsschädels und anschließende Rekonstruktion bei größeren Resektionen